Startseite
» Startseite

» Aktuelles
Terminkalender

» Ortsgemeinde
Fotogalerie
Chronik
Gestern & Heute
Ortsgemeinderat
Unsere Nachbarn

» Vereinsleben
Feuerwehr
Frauenchor
Frauengemeinschaft
Jagdhornbläser
Jugend
Kirchenchor + MGV
Kirchengemeinde
Musikverein
Orgel-Förderverein
Öffentl. Bücherei
Seniorengemeinsch.
Seniorenwandergr.
Narrenclub
FC Bayern-Fanclub
Alte Kameraden

» Marktplatz

» Kontakt
Gästebuch

» Impressum
Gästebuch der Ortsgemeinde Perscheid

Gästebucheintrag schreiben

Franz-Jürgen Dreis schrieb am 26.07.2011, 13.49 Uhr:
E-Mail an Franz-Jürgen Dreis schreiben  

Liebe Perscheider,
ich, Franz-Jürgen Dreis, bin ein Nachfahre meines Ur-Ur-Großvaters Johann Vogel, geb. 10.12.1825 in Perscheid, meines Großvaters Peter Vogel, geb. 07.01.1866 in Perscheid, sowie meines Großvaters Jakob Vogel, geb. 05.06.1897 in Perscheid verh. mit Wilhelmina Kreuzberger aus Kaub, gestorben 13.01.1953 in Kaub am Rhein.
Der Ur-Ur-Großvater war verh. mit Margarete, geb. Schmitt, Peter Vogel in erster Ehe mit Anna Maria, eine Geborene Schitthof ( Schütthof ), vermutlich aus Waldalgesheim, muß allerdings in 2.Ehe mit einer Frau verheiratet gewesen sein, die von Geburt an Wangart(s) hieß. Mein Großvater hatte noch 2 Geschwister aus der 1. Ehe seines Vaters, Peter Alban Vogel, geb. 1895 in Perscheid und Maria Anna Vogel, geb. 1899 in Perscheid, sowie einige Halbgeschwister aus der 2.Ehe seines Vaters.

Ich bin für jede Information dankbar, die ich über meine Vorfahren noch bekommen kann ( Geburts-,Hochzeits-,Todesdaten, Bilder ( Fotos ) u.ä. )

Wäre schön, wenn sich jemand an die Verwandten erinnert und hier was zur Aufklärung beitragen könnte.

Liebe Grüße aus Kerpen


Franz-Jürgen Dreis



Wilfried Brückner schrieb am 20.11.2009, 23.36 Uhr:
E-Mail an Wilfried Brückner schreiben  

Liebe Perscheider,

mein Gästebucheintrag vom 21.07.2008, in dem ich um Informationen über meine Vorfahren in Perscheid bat, war sehr erfolgreich. Ich bekam einen Anruf von Edeltrud Boos (eine Cousine 2. Grades), die mir von ihren umfangreichen Recherchen über unsere gemeinsamen Vorfahren (u. a. die Urgroßeltern Anton und Katharina Henrich) berichtete. Ohne zu zögern, bin ich von Kiel nach Bingen gefahren und habe von ihr viele interessante Informationen erhalten und habe auch zum ersten Mal meine Urgroßeltern auf Fotos gesehen. Selbstverständlich gab es auch einen Abstecher nach Perscheid, wo ich meinen Großcousin Manfred Henrich nach 50 Jahren wiedergesehen habe. Es wird sicher nicht mein letzter Besuch in Perscheid gewesen sein. Mein besonderer Dank gilt Herrn Walter Jäckel - ich habe ihn ebenfalls in Perscheid aufgesucht -, der durch seine schnelle Vermittlung den Kontakt zu meiner "ahnenforschenden" Cousine herstellte.

Herzliche Grüße aus Kiel

Wilfried Brückner



Martin schrieb am 19.04.2009, 15.38 Uhr:


Sehr schöne und passende Webseite.
Gefällt mir sehr gut.



zurück  - 2 -  weiter

18 Gästebucheinträge